Diaglas Döbern bestellt ASCORI zur verantwortlichen Elektrofachkraft im Werk Döbern

 

Die Diaglas Döbern GmbH beauftragte ASCORI mit der Wahrnehmung der Aufgaben einer verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK) am Produktionsstandort Döbern. Dort produziert das Unternehmen sehr erfolgreich Diamantwerkzeuge für die weltweite Glasindustrie.

ASCORI hatte bereits ab 2017 eine Netzberechnung, -dimensionierung und -optimierung im brandenburgischen Döbern durchgeführt. Im Zuge des weiteren Werksaus- und -umbaus sowie aufgrund geplanter Zertifizierungen entschied Diaglas, eine externe Fachfirma mit der Ausübung der Rechte und Pflichten der verantwortlichen Elektrofachkraft zu beauftragen.

Zurück zur Übersicht
mkarcherDiaglas Döbern bestellt ASCORI zur verantwortlichen Elektrofachkraft im Werk Döbern